Über Julien Backhaus

Julien Backhaus

Julien Backhaus ist deutscher Medienunternehmer, Verleger und ehemaliger Lobbyist. Mit 24 galt er als jüngster Zeitschriftenverleger in Deutschland und fungiert als Herausgeber diverser Magazine. Zur Backhaus Mediengruppe Holding gehören zwei Zeitschriftenverlage und ein TV-Sender.

Backhaus schrieb bisher drei Bücher, die in Europa und teils in Asien erschienen. Er erhielt in Berlin den Change Award und wurde in Düsseldorf 2019 zum Man of the Year gewählt. Zudem ist er gefragter Gast in deutschen Medien, Schulen und Universitäten.

Backhaus Verlag: Das sind wir

Gegründet wurde das Unternehmen von dem Verleger Julien D. Backhaus.

Heute vertreibt das Unternehmen gemeinsam mit der Backhaus Mediengruppe Holding GmbH Printmedien, TV-Formate sowie digitale Angebote.

Die Zusammenarbeit mit diversen Bundesverbänden, Organisationen, Wirtschaftsexperten und Presseorganen garantieren die Qualität der gelieferten Medienprodukte. Regionale Medien, wie es bis vor einigen Jahren noch der Fall war, bietet der Backhaus Verlag derzeit nicht.

Der Fokus liegt heute auf dem deutschen und europäischen Markt.

0
Jahre am Markt
0
+
Magazin

Unsere Magazine

01.

Sachwert Magazin

Das Sachwert Magazin ist das führende Magazin in Bezug auf physische Sachwertinvestments. Dazu zählen Immobilien, Rohstoffe, Edelmetalle wie Gold und Silber.

02.

Finanzblatt Magazin

Das Finanzblatt ist ein Finanzportal aus dem Backhaus Verlag, das sich mit Finanz- und Wirtschaftsnachrichten befasst. Die Stärke sind Analysen von Finanzexperten.

03.

Founders Magazin

Founders wird ein Magazin aus dem Backhaus Verlag. Das Thema des Magazine sind Erfolgsgeschichten von Gründern.

04.

Wall Street Magazin

Das Wall Street Magazin ist ein Wirtschaftsmagazin aus dem Backhaus Verlag. Der Titel ist geplant, bisher jedoch nicht veröffentlicht. Ein Erscheinungstermin liegt noch nicht fest.

05.

Erfolg Magazin

Im ERFOLG Magazin versammeln sich die erfolgreichsten Menschen der Welt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie noch erfolgreicher werden. Interviews, Gastbeiträge und Reportagen.